'wellenreiten' - Tanz für Eltern und Kinder

Neben Tanzprojekten - und -workshops biete ich in Zusammenarbeit mit der Ergo - und Inklusionstherapeutin Sabine Peters das von uns gemeinsam entwickelte 'wellenreiten' an. Hier laufen und lachen, wirbeln und juchzen, ächzen und springen, beratschlagen und experimentieren Groß und Klein gemeinsam. Als bewussten Gegenpol zu leistungsorientierter Kinderoptimierung und Erziehungsratgebern zeigen wir, wie es anders gehen kann

'wellenreiten' ist ein Workshop für Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 Jahren und besteht immer aus drei Teilen: Bewegungswerkstatt - Elternzeit - Kinderzeit

Die Bewegungswerkstatt ist der Mittelpunkt des Ganzen. Eltern und Kinder können hier gemeinsam mit Bewegung und - vor allem- Tanz experimentieren. Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Im Gegenteil: wenn sich am Anfang niemand so richtig traut, ist das die ideale Voraussetzung, ungeahnte Fähigkeiten zu entdecken und Neues auszuprobieren ;-)

Die Elternzeit ist dafür gedacht, in entspannter Atmosphäre zusammenzusitzen, einfache und alltagstaugliche Handlungmöglichkeiten für den Familienalltag kennenzulernen und sich auszutauschen.

In der Kinderzeit können spielerisch eigene Fähigkeiten entdeckt, gefestigt und weiterentwickelt werden.

'wellenreiten' bieten wir in unterschiedlichen Formaten sowohl als offenes Angebot als auch in Familienzentren, Kitas oder Grundschulen an. Bei Interesse können wir gern ein passendes und individuelles Angebot vorschlagen.